Autor: Anna Schwöppe

Lesemonat September 2021


Keine Kommentare

m September hatte ich einfach einen Lauf 😀 6,5 Bücher habe ich geschafft und ich weiß selbst gar nicht, wann das passiert ist. Ich war (mehr oder minder) zweimal in Vermont, habe Auserwählten bei ihrer Flucht aus dem Labyrinth begleitet, den Aufstieg der Grünen Tiger beobachtet, zum ersten Mal Werwölfe getroffen, die Elfenwelt entdeckt und mich mit Zeitreisen beschäftigt.

Read More

Der Podcast aus dem 1ooMorgenwald ist da!


Keine Kommentare

Ich liebe es, neue Dinge auszuprobieren. Als mich vor ein paar Monaten die Idee packte, einen Buch-Podcast aufzunehmen, war ich bereits total motiviert, aber es ist, wie es immer ist: Wie anfangen? Endlich habe ich den Absprung geschafft und die erste Folge von „Buch und weg!“ ist auf Anchor und Spotify an den Start gegangen.

Read More

Lesemonat August


Keine Kommentare

Mein Lesemonat war dieses Mal sehr vielfältig. Ich habe ein paar Mutti-Roboter begleitet, meinen Lieblingsbarista Will wiedergesehen, ziemlich viele virtuelle Welten bereist und mit Wandlern mitgelitten.

Read More

Lesemonat Juli


Keine Kommentare

Ich weiß gar nicht, ob man das einen Lesemonat nennen kann 😀 Im Juli bin ich mit Arken, Rune und Valor auf Reisen gegangen und habe es sehr genossen, aber das war trotzdem die einzige Buchreise, die ich im Juli unternommen habe. Und das ist mehr als in Ordnung so! 🙂

Read More

Lesemonat Juni


Keine Kommentare

Dieses Jahr ist lesetechnisch etwas der (Bücher-)Wurm drin, aber im Juni konnte ich wunderbare Fantasyabenteuer erleben. Ich habe mich den Botschaftern angeschlossen, im Nachtzirkus Magie erlebt und einen gewaltigen Donnertiger kennen gelernt. Zu den Rezensionen gelangt ihr, wenn ihr auf die Sternebewertung klickt. Die Botschafter von Andreas Kroll // Rezensionsexemplar Eine wie ich finde sehr

Read More

Eine Reise ins Watt


Keine Kommentare

Beitrag zu „Das Watt. Erlebt, erforscht und erzählt“ von Karsten Reise aus dem KJM Verlag // Lieben Dank für das Rezensionsexemplar! „Jeder Ort, jeder Mensch, jede nicht menschliche – aber nicht übernatürliche – Natur hat eine Geschichte mit Anfang und Ende. Nicht nur Menschen schreiben Geschichte, sondern alle Welt schreibt Geschichte.“ Wie einige von euch

Read More

Lesemonat Mai


Keine Kommentare

Ich habe zur Zeit nicht so das glückliche Händchen was Bücher angeht 😀 Trotzdem hat mich in diesem Monat eine Parodie besonders zum Lachen gebracht, eine Fantasygeschichte hat mich positiv sprachlos zurückgelassen während eine andere Fantasygeschichte mich negativ sprachlos gemacht hat und bei meinem letzten Read frag ich mich nur: Woran hat es gelegen? Die

Read More

Lesemonat April


Keine Kommentare

Mein Lesemonat April begann leider weniger vielversprechend, denn weder mein Besuch am Maxton-Hall-College noch meine Reise nach Licentia konnten mich so richtig von sich überzeugen. Gegen Ende des Monats zog es mich erneut ins Grisha-Verse, was mir deutlich mehr zusagen konnte. Außerdem habe ich mich noch mit der kleinsten gemeinsamen Wirklichkeit auseinander gesetzt, was sehr

Read More

Lesemonat März


Keine Kommentare

Der Lesemonat März war sehr erfolgreich, denn ich konnte ganze sechs Bücher beenden. Ich habe mit Quinn verschiedenste Tribes in Kanada kennen gelernt, Mia wieder auf ihrer Escort-Girl-Reise begleitet, Adalinde Addix‘ Schnüffelnase vertraut, die Götterwelt erforscht, das Weltall mit der coolsten Squad erkundet und bin mit den Cousins einem Geheimnis auf den Grund gegangen.

Read More