Autor: Anna Schwöppe

Lesemonat Mai


Keine Kommentare

Auch im Mai durfte ich wieder einige Bücher vom SuB befreien. Darunter ein Roman mit Fernwehgarantie, ein Doppeldrama, das mich zur Verzweiflung gebracht hat, eine dunkle Urban-Fantasy-Fortsetzung, zwei Teile einer sehr bekannten Trilogie, ein New Adult Roman, der das Ende einer Ära bedeutet. und der dritte Band einer absoluten Lieblingsreihe.

Read More

Blogtour – Nach oben führt auch ein Weg hinab


Keine Kommentare

Am fünften Tag der Bloggertour habe ich die große Ehre, euch Grandpa Stan vorzustellen. Nunja, genau genommen tut er das selbst. Denn Stan schreibt einmal im Jahr einen Brief an seine verstorbene Liebe Livia. Und dieses Jahr hat er den exklusiven Brief geschrieben, als er mit Maddy in den Rocky Mountains unterwegs war.

Read More

Die Zehn am Zehnten im Mai


2 Kommentare

Bei meinen „Zehn am Zehnten“ stelle ich euch jeden Monat eine Top 10 zusammen; meistens zu Themen, die ihr euch auf Instagram gewünscht habt. Dieses Mal soll es um Bücher gehen, die mich enttäuscht haben. Keine Sorgen, da kommen jetzt keine 10 Hassreden auf euch zu und ich werde sie auch nicht sortieren.

Read More

Lesemonat April


4 Kommentare

Mit sieben Bücher war ich diesen Monat auch fleißiger wie nie zuvor 😀 Darunter sind ganze vier New Adult Bücher (normalerweise gibt es ja immer eher eins alle vier Monate), das langersehnte Ende einer Reihe, ein etwas enttäuschendes Jugendbuch und eine wundervolle Reise durch die Literaturwelt.

Read More

Die Zehn am Zehnten im April


Keine Kommentare

Bei meinen „Zehn am Zehnten“ stelle ich euch jeden Monat eine Top 10 zusammen; meistens zu Themen, die ihr euch auf Instagram gewünscht habt. Ende März ging Disney+ an den Start. Das hab ich zum Anlass genommen, eine nicht buchige TopTen mit meinen liebsten Disney Filmen zu erstellen.

Read More

Lesemonat März


Keine Kommentare

Vier Welten habe ich im März entdecken können. Darunter das Finale einer großartigen Dystopie, eine raffinierte Sci-Fi-Fantasy-Mischung, eine düstere Märchenadaption und den Beginn einer fantastischen NA-Reihe.

Read More

Lesemonat Februar


2 Kommentare

Der Februar konnte von der Anzahl mit dem Januar mithalten, vier Bücher habe ich gelesen. Darunter eine Dystopie, die an Die Bestimmung erinnert, Liebesroman im schönen Schottland, das mehr als grandiose Finale einer geliebten Trilogie und eine Dystopie zum Thema Klimawandel.

Read More

Die Zehn am Zehnten im Februar


Keine Kommentare

Bei meinen „Zehn am Zehnten“ stelle ich euch jeden Monat eine Top 10 zusammen; meistens zu Themen, die ihr euch auf Instagram gewünscht habt. Im Januar ging es um meine liebsten fiktiven Orte und dabei ist mir aufgefallen, dass es auch genug fiktive Orte gibt, an denen ich lieber nicht zu Hause wäre. Und die kommen jetzt im Februar!

Read More