One of us is next


Jugendroman, Thriller

von Karen McManus aus dem cbj Verlag //

Neues Drama an der Bayview High

Achtung! Zweiter Band! 

„Wie entscheidet man man sich zwischen dem, was man braucht, und dem, was man möchte?“

Die Bayview High kennt keine Ruhe. Nach dem Drama um Simon im vergangen Jahr stiftet nun ein anderer Unbekannter Unruhe. Wer an seinem Wahrheit oder Pflicht Spiel nicht teilnimmt, wird entblößt. Bis es wieder einen Toten gibt und Maeve fest entschlossen ist, den Unbekannten ausfindig zu machen.

Karen McManus konnte mich mit One of us is lying vollkommen überzeugen. Zum Glück kann One of us is next daran nahtlos anknüpfen. Der Schreibstil ist wieder humorvoll, aber auch atmosphärisch, wodurch sich das Buch angenehm lesen lässt. Die Kapitel werden aus drei Sichten geschrieben, sodass man immer Abwechslung hat. Außerdem ist das sehr tückisch: Manchmal möchte man so unbedingt wissen, wie es weitergeht, und dann kommt der Perspektivenwechsel. Tja, dann muss man wohl oder übel auch mal noch zwei Kapitel lesen 😛

Die Protagonisten sind Maeve, Knox und Phoebe. Maeve ist die Schwester von Bronwyn, welche zu den Bayview Four gehört. Somit ist eine starke Verbindung zu den Hauptpersonen aus One of us is lying gegeben, allerdings begleitet man auch andere Personen, was etwas frischen Wind rein bringt. Außerdem finde ich das Trio sehr sympathisch und herzlich, sodass ich allen gern gefolgt bin.

Die Handlung ist wieder voller Teenie-Drama, beinhaltet aber auch Thriller-Elemente. Ich steh total auf diese Mischung, weil das Buch so nicht zu „schwer“ wird und lockerer bleibt. Dazu kommen auch familiäre Probleme, die erste Liebe etc., wodurch der Leser mehr Bezug zu den Protagonisten findet.


Fazit

Ein grandioser zweiter Teil, der mich bei Atem gehalten hat. Für mich kann er One of us is lying nicht ganz toppen, aber er kommt nah dran. Die richtige Portion Drama, sympathische Protagonisten und ein spannender Fall warten auf euch, wenn ihr euch für dieses Buch entscheidet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.